A Walk in the Dark - Die vierpfotige-Antwort auf Limbo und Super Meat Boy

Man stelle sich vor, der Junge aus Limbo hätte vier Pfoten und müsste sich durch die Levels von Super Meat Boy kämpfen. Heraus käme vermutlich A Walk in the Dark.

von Maximilian Walter,
31.08.2012 15:37 Uhr

Debüt-Trailer zum Katzen Jump&Run 2:10 Debüt-Trailer zum Katzen Jump&Run

Mit A Walk in the Dark arbeitet das Entwicklerstudio Flying Turtle Software an einer Mischung aus Limbo und Super Meat Boy. In den Jump&Run schlüpft der Spieler in die Rolle einer Katze, die über zahlreiche fiese Hindernisse läuft, springt und duckt. Dabei muss sie sich immer vor einer bösen dunklen Macht in Acht nehmen.

Das Spiel soll noch 2012 für PC erscheinen. Einen ersten Einblick gibt der Debüt-Trailer. Für das Spiel kann übrigens auch bei Steams Greenlight-Aktion abgestimmt werden.

A Walk in the Dark - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.