Afterfall: Insanity - Neuer Publisher gefunden

Der Publisher Just A Game hat sich die Veröffentlichungsrechte des Ego-Shooters Afterfall: Insanity gesichert.

von Andre Linken,
01.11.2010 16:42 Uhr

Im Juli dieses Jahres musste der Publisher The Games Company bekanntlich Insolvenz anmelden. Somit war die Zukunft von einigen Spielen ab diesem Zeitpunkt ungewiss (wir berichteten). Eines davon war der Ego-Shooter Afterfall: Insanity , an dem der Entwickler Nicolas Intoxicated trotz dieser widrigen Umstände weiterhin gearbeitet hat.

Doch die Zukunft des Actionspiels scheint jetzt gesichert zu sein. Wie heute im Rahmen einer offizielle Pressemeldung bekannt gegeben wurde, hat sich der Publisher Just A Game jetzt die weltweiten Verkaufsrechte von Afterfall: Insanity gesichert. Einen konkreten Veröffentlichungstermin konnten oder wollten die Verantwortlichen jedoch nicht nennen.

Afterfall: Insanity - Screenshots ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.