Alone in the Dark - Bewegte Bilder aus dem Horrorspiel

Gruseln am Wochenende: Der Publisher Atari serviert Ihnen heute einen neuen Trailer zum Horror-Actionspiel Alone in the Dark. Das anderthalb Minuten lange Video zeigt den Hauptcharakter Edward Carnby sowohl bei seinen Erkundungsgängen in düsteren Katakomben als auch im Kampf gegen teilweise recht eklig anmutende Kreaturen. Zudem wird nochmals das Zusammenspiel von Licht und Schatten demonstriert.

von Andre Linken,
14.03.2008 15:09 Uhr

Gruseln am Wochenende: Der Publisher Atari serviert Ihnen heute einen neuen Trailer zum Horror-Actionspiel Alone in the Dark. Das anderthalb Minuten lange Video zeigt den Hauptcharakter Edward Carnby sowohl bei seinen Erkundungsgängen in düsteren Katakomben als auch im Kampf gegen teilweise recht eklig anmutende Kreaturen. Zudem wird nochmals das Zusammenspiel von Licht und Schatten demonstriert.

Das Action-Adventure Alone in the Dark wurde bereits Ende 2005 angekündigt und spielt im New York der Neuzeit rund um den Central Park. Um den Bogen zum Anfang der Serie zu schlagen, sind Sie wieder als Edward Carnby unterwegs. Der Privatdetektiv war bereits die Hauptfigur im ersten Alone in the Dark, wo er in den 1920er-Jahren in einem verfluchten Anwesen auf Zombie-Jagd ging.

Den Trailer finden sämtliche GameStar.de-Leser ab sofort in unserem Flash-Player. Premium-Kunden laden sich das Video von unserem schnellen FTP-Server herunter. Zudem bieten wir einen kostenfreien Alternativlink an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...