Analyst - Markt für PC-Spiele überholt sein Konsolen-Pendant

Das Marktforschungsinstitut DFC Intelligence will herausgefunden haben, dass der Markt für PC-Spiele jenen für Konsolen-Titel mittlerweile überholt hat. Allerdings könnte sich das Bild durch den PS4- und Xbox-One-Release bald wieder ändern.

von Tobias Ritter,
28.04.2014 09:32 Uhr

Der Branchen-Analyst David Cole von DFC Intelligence ist der Meinung, dass der PC-Markt sein Konsolen-Pendant mittlerweile überholt hat. Der Branchen-Analyst David Cole von DFC Intelligence ist der Meinung, dass der PC-Markt sein Konsolen-Pendant mittlerweile überholt hat.

Einer aktuellen Untersuchung des Marktforschungsinstituts DFC Intelligence zufolge, hat der Markt für PC-Spiele sein Konsolen-Pendant in Sachen Umsatz überholt. Das jedenfalls ließ Analyst und Unternehmens-Chef David Cole im Gespräch mit pcr-online.biz wissen.

Aus globaler Sicht hätten PC-Spiele die Konsolen-Spiele mittlerweile überholt, so Cole. Einer der Gründe dafür sei, dass es unter Core-Gamern eine Überlappung gebe: Die meisten Konsolenspieler würden gleichzeitig auch auf dem PC spielen.

Der Unterschied zwischen den beiden Gerätearten sei jedoch, dass Konsolen mittlerweile ein Luxusgegenstand seien - der PC hingegen sei einfach notwendig. Vor ein paar Jahren hätten noch umgekehrte Verhältnisse geherrscht, so Cole weiter. Das bedeute, dass der PC mittlerweile eine größere Zielgruppe habe.

Gleichzeitig hat DFC Intelligence übrigens auch untersucht, welches die aktuell wichtigsten PC-Spiele sind. Und nach wie vor dominieren hier MOBA-Titel wie League of Legends und DotA 2.

Allerdings sieht Cole seit kurzer Zeit auch Veränderungen auf dem Markt, die die Dominanz des MOBA-Genres über kurz oder lang durchaus brechen könnten. In der Top-20-Liste für 2013 habe es keine Neueinsteiger gegeben, während im ersten Quartal 2014 bereits DayZ, Rust und Hearthstone den Sprung geschafft hätten, so Cole.

Gleichzeitig erwartet der Analyst durch die im November 2013 erfolgte Markteinführung der PlayStation 4 und der Xbox One einen baldigen sprunghaften Anstieg des Konsolenmarktes.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen