Ancient Wars: Sparta - 1.000 Euro Strafe für jeden unrechtmäßigen Verkauf

von Martin Le,
28.11.2007 17:09 Uhr

Seit einigen Monaten schwelte die Auseinandersetzung zwischen World Forge, den Entwicklern von Ancient Wars: Sparta und dem Publisher Playlogic. Aus unbekannten Gründen entzog World Forge im Frühjahr dem Publisher sämtliche Verkaufsrechte an dem Strategiespiel - der Auftakt zu einem längeren Rechtsstreit.

Jetzt fällte ein niederländisches Gericht das Urteil und zwar zugunsten des Publishers: Alle Rechte an Ancient Wars: Sparta liegen ab sofort wieder bei Playlogic. Sollte Worldforge weiterhin anderes behaupten werden jedes mal 10.000 Euro fällig. Zusätzlich muss der Entwickler zukünftig für jede Kopie die unrechtmäßig, also nicht von Playlogic, verkauft wird 1.000 Euro Strafe zahlen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen