Anomaly: Warzone Earth - Ankündigung: Tower Defense rückwärts

Türme einreissen, statt aufbauen: Mit einem interessantem Spielkonzept will der Entwickler 11 bit Studios mit Anomaly: Warzone Earth das klassische Tower Defense-Prinzip umkrempeln.

von Michael Obermeier,
13.10.2010 13:11 Uhr

Der kürzlich neu formierte Entwickler 11 bit studios dreht den Tower Defense-Spieß um: In Anomaly: Warzone Earth – dem Erstlingswerk des Studios – legen Sie Routen für einen Konvoi von Militärfahrzeugen fest und versuchen durch ausgewogene Einheitenzusammenstellung und gute Wegplanung die Verteidigungsanlagen einer Alienrasse in die Knie zu zwingen. Die Außerirdischen tauchen im Jahr 2018 durch die namensgebenden Anomalien überall auf der Welt auf und der Spieler soll die Invasoren als Commander des »Armor Squad« zurückdrängen.

Anomaly: Warzone Earth - Screenshots ansehen

In der ersten Pressemitteilung ist als Schauplatz nur von Baghdad die Rede, ob auch anderswo Eindinglinge bekämpft werden müssen, ist noch unklar. Neben einer Story-Kampagne versprechen die Entwickler von 11 bit Studios außerdem zwei unterschiedliche Challenge-Modi.

Anomaly: Warzone Earth soll im ersten Quartal 2011 für PC, iPhone und iPad erscheinen. Eine Ladenversion ist nicht geplant, wie auch zukünftige 11 bit studio-Spiele wird auch Anomaly nur digital veröffentlicht.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.