Apple iPhone 5S - Ab Juni 2013 und in bunt?

Es mehren sich die Hinweise darauf, dass Apple das nächste iPhone schneller auf den Markt bringen wird als bisher üblich.

von Georg Wieselsberger,
11.12.2012 12:02 Uhr

Das Apple iPhone 5 wurde im September 2012 vorgestellt, soll aber laut mehreren Marktbeobachtern spätestens im Juni 2013 bereits durch das iPhone 5S abgelöst werden. Damit würde sich Apple von den bisherigen iPhone-Terminen im Herbst verabschieden.

Der Grund dafür könnte laut Business Insider sein, dass Apple nicht erneut zwei Quartale lang sinkende Verkaufszahlen melden möchte, nur weil informierte Kunden wissen, dass im Herbst ein neues Modell erscheint. Mit schnelleren Produktzyklen könnte dieses Problem behoben werden, so der Bericht.

Der Analyst Peter Misek erwartet das neue iPhone 5S daher im Juni 2013 und sagt einen deutlich besseren Bildschirm mit »Retina+«, eine bessere Kamera , NFC und bis zu 128 GByte Speicherplatz voraus. Außerdem soll das Smartphone ähnlich wie der iPod Touch in bis zu acht verschiedenen Farben angeboten werden.

Misek lag zwar bei seinen Vorhersagen für einen Apple-Fernseher falsch, war aber einer der wenigen Analysten, der statt einem iPhone 5 damals korrekt ein Apple iPhone 4S erwartete. Laut Business Insider scheinen seine Quellen also zumindest in Sachen iPhone zuverlässig zu sein.

Apple iPhone 5 - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen