Arcania – A Gothic Tale - Webseite enthüllt Hardwareanforderungen

Ab sofort gibt es eine offizielle Anlaufstelle für Fans von Arcania – A Gothic Tale.

von Andre Linken,
23.04.2009 17:30 Uhr

Um Ihnen die restliche Wartezeit bis zur Veröffentlichung von Arcania – A Gothic Tale ein wenig zu versüßen, hat der Publisher JoWooD soeben die offizielle Webseite des Rollenspiels eröffnet. Dort finden Sie ab sofort interessante Hintergrundinformationen, Galerien mit Artworks und Screenshots sowie ein Forum für Diskussionen mit Gleichgesinnten.

Gleichzeitig wurden auf der Webseite erste Details zu den Hardwareanforderungen von Arcania – A Gothic Tale enthüllt. Demnach benötigen Sie für das Abenteuer mindestens einen Prozessor der Klasse Intel Pentium 4 mit 3,2 GHz, 1 GByte Arbeitsspeicher sowie eine Grafikkarte mit Shader Model 3 und 256 MByte Videospeicher.

» Den ausführlichen Vorschaubericht von Arcania – A Gothic Tale auf GameStar.de lesen.

Arcania: Gothic 4 - Screenshots ansehen


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.