Assassin’s Creed Film - Produktion gestartet, Drehbeginn schon bald

Der Ubisoft-CEO Yves Guillemot hat angekündigt, dass die Dreharbeiten zur Verfilmung von Assassin’s Creed in Kürze starten werden. Außerdem teilte er mit, dass das Projekt nun in die Produktion gestartet ist. Für Guillemot ein Meilenstein.

von Tobias Ritter,
13.02.2015 13:12 Uhr

Der Assassin's Creed Film ist nun auch offiziell in die Produktion gestartet. Die Dreharbeiten sollen in Kürze beginnen.Der Assassin's Creed Film ist nun auch offiziell in die Produktion gestartet. Die Dreharbeiten sollen in Kürze beginnen.

Die Verfilmung von Ubisofts Action-Adventure-Marke Assassin's Creed ist in die Produktion gestartet. Das hat Yves Guillemot, der CEO des französischen Unternehmens, im Rahmen der Bekanntgabe der aktuellen Quartalsergebnisse verraten. Die Dreharbeiten sollen schon »bald« beginnen.

»Dies ist ein sehr wichtiger Meilenstein für das Projekt«, so Guillemot.

Viel bekannt ist zu den Inhalten des Films indes noch nicht. Bestätigt wurde bisher lediglich, dass der unter anderem aus Inglourious Basterds bekannte Schauspieler Michael Fassbender die Hauptrolle übernehmen wird - also wohl einen Assassinen spielt. Als Regisseur ist Justin Kurzel (u.a. Macbeth) in der Verantwortung.

Der Kinostart für den Assassin's Creed Film ist auf den 21. Dezember 2016 festgelegt. Das Datum hat Ubisoft nun auch noch einmal bestätigt.

Ubisoft plant übrigens, noch weitere seiner Spiele-Marken auf die große Leinwand zu bringen. Unter anderem sind Filme auf Basis von Far Cry, Rabbids, Watch Dogs, Splinter Cell und Ghost Recon in Arbeit. Weitere Details dazu gibt es aber noch nicht.

Assassin's Creed Unity - Blutige Revolution im Launch-Trailer 2:05 Assassin's Creed Unity - Blutige Revolution im Launch-Trailer

Vom Videospiel ins Kino - Die meisterwarteten Spiele-Verfilmungen ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.