Battleborn - Ballern für die Freundschaft im DLC »Toby’s Friendship Raid«

Für Battleborn ist der neue Story-DLC »Toby’s Friendship Raid« erschienen. Darin helfen wir dem süßen kleinen Pinguin Toby dabei, seinen Killer-Mech-Anzug zurückzugewinnen. Außerdem gibt es den Cyber-Knilch Kid Ultra als neuen Helden.

von Jürgen Stöffel,
11.11.2016 17:47 Uhr

Im neuen DLC zu Battleborn helfen wir Toby dabei, seinen Kampfanzug zu retten.Im neuen DLC zu Battleborn helfen wir Toby dabei, seinen Kampfanzug zu retten.

Spielern von Battleborn dürfen sich nicht nur über das kommende Event-Wochenende freuen, sie haben jetzt auch die Gelegenheit, den neuen Story-DLC mit dem abgedrehten Namen »Toby's Friendship Raid« zu zocken. Darin geht es um den namensgebenden kleinen Pinguin Toby, dem sein größter Schatz geraubt wurde - seine Mech-Killermaschine.

Passend zum Thema: Battleborn - Fans wollen Shooter wiederbeleben

In der Mission gilt es dann freilich, dem putzigen kleinen Kerl bei der Rückeroberung zu helfen. Dazu wagen wir uns in eine tödliche Fabrik, die nur aus Lasern und Gegner zu bestehen scheint. Ebenfalls mit von der Partie: Der 29. Charakter in Battleborn namens Kid Ultra. Dabei handelt es sich um einen Cyber-Lausbuben, der allerlei nützliche Skills wie Raketen und Drohnen mitbringt. Der neue Charakter ist kostenlos, muss aber noch mit Ingame-Credits oder einem speziellen Schlüssel freigespielt werden.

Battleborn - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...