Battlefield 1 - Premium Friends ist zurück, erlaubt kostenlosen DLC-Zugang

Mit Premium Friends und einer ganz speziellen Personal Mission will EA wieder Schwung in Battlefield 1 bringen. Hier alle Infos und Termine.

von Dimitry Halley,
24.05.2017 13:42 Uhr

Bis zum Russland-DLC dauert's noch ein Weilchen. Deshalb bringt Dice jetzt ein spezielles Paket an den Start.Bis zum Russland-DLC dauert's noch ein Weilchen. Deshalb bringt Dice jetzt ein spezielles Paket an den Start.

Dass Battlefield 1 schon so seine Content-Probleme hat, ist mittlerweile ein offenes Geheimnis. Die DLCs kommen im Vergleich zu Battlefield 4 in zu weit gestreckten Intervallen - und die Paywall spaltet darüber hinaus die Community in Premium- und Nicht-Premium-Spieler. Aber EA unternimmt was dagegen und startet für Mai und Juni eine ziemlich üppige Initiative.

Der beste Aspekt der Aktion: Premium Friends kehrt zurück. Das zeitlich begrenzte Feature hatte zuletzt im März auch Leuten ohne Premium Pass ermöglicht, die neuen DLC-Maps zu spielen. Dafür brauchten sie lediglich einen einzigen Premium-Spieler in ihrer Party, der sich in die DLC-Map-Rotation einklinkt. Bis zum 10. Juni kann man dieses Feature auch jetzt wieder genießen.

Darüber hinaus gibt's eine sogenannte Personal Mission. Wer zwischen dem 23. und 31. Mai eine Operation im DLC They Shall Not Pass gewinnt, staubt einen Squad XP Boost ab, der die eigenen Erfahrungspunkte (und die der Truppe) verdoppelt. Bis zum 26. Mai bekommt man außerdem pro Tag 50 Scrap allein dafür geschenkt, dass man sich ins Spiel einloggt.

Sie merken schon: Dice will Sie im Spiel halten. Aber hey, das Angebot könnte definitiv schlechter sein. Allein das Premium-Friends-Feature lohnt sich, weil They Shall Not Pass (zumindest meiner Meinung nach) ein paar wirklich feine Maps an den Start bringt. Nach der Aktion dürfte der nächste DLC In The Name Of The Tsar sicherlich langsam anrücken.

Battlefield 1: They Shall Not Pass - DLC-Fazit: Pflichtkauf für Battlefield-Fans? 5:43 Battlefield 1: They Shall Not Pass - DLC-Fazit: Pflichtkauf für Battlefield-Fans?


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.