Battlefield 4 - DICE nennt die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen

Die offiziellen Systemanforderungen zu Battlefield 4 sind bekannt. Hinsichtlich des Betriebsystems wird Windows 8 in der 64-Bit-Variante empfohlen.

von Tobias Ritter,
10.09.2013 10:26 Uhr

Battlefield 4 - Gameplay-Trailer zur »Levolution«: Entwickler erklären dynamische Maps 2:01 Battlefield 4 - Gameplay-Trailer zur »Levolution«: Entwickler erklären dynamische Maps

Spielentwickler DICE und Publisher Electronic Arts haben die offiziellen Systemanforderungen zum kommenden Battlefield 4 bekannt gegeben. PC-Besitzer können den Shooter demnach bereits mit einem Intel Core 2 Duo 2,4 Gigahertz und vier Gigabyte Arbeitsspeicher sowie einer Grafikkarte der Marke Nvidia Geforce 8800 GT in niedriger Auflösung spielen. Empfohlen werden jedoch eine Vierkern-CPU von Intel sowie eine Nvidia Geforce GTX 660 und acht Gigabyte RAM.

Nachfolgend die komplette Übersicht:

Minimale Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows Vista SP2 32-Bit
  • Prozessor: AMD Athlon X2 2,8 Ghz oder Intel Core 2 Duo 2,4 Ghz
  • Arbeitsspeicher: 4 Gigabyte
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 3870 oder Nvidia Geforce 8800 GT
  • Grafikspeicher: 512 MB
  • HDD: 30 GB

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit
  • Prozessor: AMD Sechskern-CPU oder Intel Vierkern-CPU
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 7870 oder Nvidia Geforce GTX 660
  • Grafikspeicher: 3 GB
  • HDD: 30 GB

Battlefield 4 erscheint am 29. Oktober 2013 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3. Next-Gen-Versionen folgen im November 2013.

Die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen für die PC-Version von Battlefield 4.Die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen für die PC-Version von Battlefield 4.


Kommentare(113)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.