Battlefield Play4Free - Treue Serien-Fans spielen ab heute

Die Open Beta zum Free2Play-Ableger Battlefield Play4Free startet am 4. April. Wer allerdings Bad Company oder Battlefield 1943 gespielt hat, kann heute schon loslegen.

von Christian Fritz Schneider,
31.03.2011 18:19 Uhr

Die offizielle Open Beta von Battlefield Play4Free startet erst am 4. April.Die offizielle Open Beta von Battlefield Play4Free startet erst am 4. April.

Das Entwickler-Team bei DICE und der Publisher EA wollen treue Serien-Fans von Battlefield scheinbar belohnen und ermöglichen es Spielern der beiden Bad Company -Teile und des konsolenexklusiven Battlefield 1943 schon heute (ohne Closed-Beta-Key) in das Free2Play-Spiel Battlefield Play4Free einzusteigen. Dazu müssen sich die Interessierten lediglich mit ihrem EA-Kontonamen beim Spiel anmelden. Natürlich muss man mit dem EA-Konto bereits eines der drei genannten Spiele gespielt haben.

Wer nicht in den Genuss des Frühstarter-Bonus kommt, kann dann aber ab dem 4. April an der Open Beta des grundsätzlich kostenlos spielbaren Battlefield-Ablegers teilnehmen. Battlefield Play4Free ist das zweite Spiel der Shooter-Serie, das in die Free2Play-Kerbe schlägt. Den Auftakt machte 2009 Battlefield Heroes im Comic-Look.


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.