Bioshock 2 - Intro-Video und die Top-Infos zum Shooter

Wir fassen das Wichtigste zusammen, was Sie vor und nach dem Kauf des gerade erschienenen Ego-Shooters Bioshock 2 wissen müssen und zeigen die Eröffnungsszene der PC-Version.

von Christian Fritz Schneider,
14.02.2010 11:00 Uhr

Seit dem 09. Februar 2010 steht der Ego-Shooter Bioshock 2 in Deutschland im Handel. Wir haben die PC-Version natürlich im Test – sowohl die Solo-Kampagne als auch den neuen Multiplayer-Modus. Wenn Sie sich einen ersten Eindruck von der Atmosphäre im Spiel verschaffen möchten, empfehlen wir Ihnen das Intro-Video, das Sie in der Videorubrik auf GameStar.de finden. Dort gibt es auch das Test-Video zu Bioshock 2.

Im Technik-Check zeigen wir im umfangreichen Bilder-Vergleich, wie das Spiel in den verschiedenen Detailstufen aussieht und welche Veränderungen die Optionen bewirken. Tuning-Tipps zu den Systemanforderungen dürfen da natürlich nicht fehlen.

Bioshock 2 setzt auf den Games for Windows – Live-Onlineservice. Wir haben uns das etwas wirre Aktivierungs-Prozedere angesehen und verraten im Special, wie Sie Bioshock 2 ohne Aktivierung über Games for Windows spielen und trotzdem speichern können. Ja, Sie haben sich nicht verlesen, offiziell können Sie bei Bioshock 2 nur speichern, wenn Sie Ihr Spiel auf Lebenszeit an Ihren Games for Windows – Live-Account binden. Mehr zu den verschiedenen Versionen, zur Collector’s Edition von Bioshock 2 und zur Aktivierung erfahren Sie auch im Boxenstopp-Video mit Petra Schmitz.

Inzwischen gibt es auch den Patch 1.001 zu Bioshock 2 – warum Sie aber mit der Installation unter Umständen noch warten sollten, lesen Sie in der Download-Beschreibung.

» Sehen Sie das komplette Intro von Bioshock 2

Bioshock 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen