Bioware - Autor von KotOR und Mass Effect wieder angeheuert

Der Drehbuchautor Drew Karpyshyn ist nach seinem Abgang im Jahr 2012 zu Bioware zurückgekehrt. Er war unter anderem Autor von Spielen wie KotOR, Mass Effect 1 und Mass Effect 2. Derweil gibt es Hinweise, dass der Autor von Mass Effect: Andromeda nicht mehr bei Bioware arbeitet.

von Stefan Köhler,
21.09.2015 02:46 Uhr

Er schrieb Teile von Baldur's Gate 2 sowie Mass Effect und Star Wars: Knights of the Old Republic: Drew Karpyshyn verließ im Jahr 2012 den Entwickler Bioware, nun kehrt er zurück. Vorerst will er nur an SWTOR arbeiten, das heimliche Verschwinden des Autors von Mass Effect: Andromeda heizt allerdings die Gerüchteküche an.Er schrieb Teile von Baldur's Gate 2 sowie Mass Effect und Star Wars: Knights of the Old Republic: Drew Karpyshyn verließ im Jahr 2012 den Entwickler Bioware, nun kehrt er zurück. Vorerst will er nur an SWTOR arbeiten, das heimliche Verschwinden des Autors von Mass Effect: Andromeda heizt allerdings die Gerüchteküche an.

Der Drehbuchautor Drew Karpyshyn ist nach seinem Abgang im Jahr 2012 zu Bioware zurückgekehrt. Das berichtet Karpyshyn auf seiner eigenen Webseite.

Der Autor schrieb unter anderem Story und Charaktere für Spiele wie Knights of the Old Republic, Mass Effect 1 und Mass Effect 2. Er war seit Baldur's Gate 2 Story-Schreiber bei Bioware, sein erstes Werk als Hauptautor war das Addon Baldur's Gate 2: Thron des Bhaal.

Als Grund gibt Karpyshyn den Abschluss seiner Roman-Reihe »Chaos Born« an, nach dessen Ende er sich zurück zu Bioware gesehnt hat. Vorerst wird er Bioware Austin bei der Weiterentwicklung des MMORPGs Star Wars: The Old Republic unterstützen. Dabei gibt der kanadische Autor an, dass seine Rückkehr nicht mit einem neuen Bioware-Spiel in Verbindung stehe. Allerdings deutet Karpyshyn an, dass er »vorerst« nur mit Bioware Austin zusammenarbeiten wird.

Für sein nächstes Projekt gibt es nämlich bereits jetzt einen Kandidaten und jede Menge Gerüchte: Mass Effect: Andromeda 2. Denn obwohl der erste Teil der Andromeda-Reihe noch nicht erschienen ist, scheint der Autor Chris Schlerf nicht mehr bei Bioware zu arbeiten. Sein Profil wurde zumindest von der offiziellen Mitarbeiter-Seite getilgt.

Derzeit gibt es keine Details zu Schlerfs Verbleib bei Bioware. Der Autor hatte zuvor die Story von Halo 4 geschrieben. Der Autor von Mass Effect 3 (und des umstrittenen Endes der Trilogie), Mac Walters, ist Chefentwickler von Mass Effect: Andromeda.

Mass Effect 2 - Intro-Video: 8 Minuten Auftakt zum Action-Rollenspiel 8:11 Mass Effect 2 - Intro-Video: 8 Minuten Auftakt zum Action-Rollenspiel

Mass Effect: Andromeda - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen