BiTS: Infotag zum Spiele-Studium

von GameStar Redaktion,
31.07.2003 15:15 Uhr

Die private, staatlich anerkannte Hochschule BiTS in Iserlohn hat ein eigenes Ressort für angehende Spiele-Entwickler gegründet. Unter dem Dach der Studiengänge Medien-Management, Wirtschafts-Informatik und Betriebswirtschaftslehre soll der Studienschwerpunkt Interactive Entertainment ab dem Wintersemester 2004/2005 zur Verfügung stehen. Die Ausbildung soll sowohl kaufmännische als auch technische Aspekte der Spiele-Entwicklung abdecken und dauert acht Semester. Wer sich für diesen Werdegang interessiert, sollte am Samstag, 2.8.2003 um 11.00 Uhr an der BiTS vorstellig werden. Denn dann stellt die Schule den neuen Schwerpunkt in einer Informationsveranstaltung vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen