Blade & Soul - Neuer Dungeon, Zuschauer-Modus und limitiertes Gruppen-Event

Blade and Soul bringt mit dem neuen Update »Dunkeldraken Zitadelle« das namensgebende Dungeon sowie einen Zuschauer-Modus für das PvP. Außerdem dürfen wir an einem zeitlich begrenzten PvE-Event im Turm der Erinnerung teilnehmen.

von Jürgen Stöffel,
06.10.2016 18:03 Uhr

Der Kult der Dunkeldraken ist unser neuer Erzfeind in Blade & Soul.Der Kult der Dunkeldraken ist unser neuer Erzfeind in Blade & Soul.

Blade & Soul, das Martial-Arts-MMO von NCSoft, bringt wie jeden Monat auch im Oktober wieder ein neues Update. Dieses Mal geht es in die Update »Dunkeldraken Zitadelle«, welche das bisher schwerste Dungeon im Spiels ein soll. Die Zitadelle gibt es für Gruppen aus vier oder sechs Spielern.

Passend zum Thema:Blade & Soul im Test - Der Kung-Fu-Action-Themen-Park

Weniger hart werden dafür die Kämpfe gegen Bosse im Turm der Erinnerung. Hier erwarten uns bereits besiegte Feinde erneut und ab Stufe 16 dürfen wir vom 5. bis zum 26. Oktober mitkämpfen und uns einer Gruppe anschließen. Im PvP wurde endlich der lang ersehnte Zuschauer-Modus eingeführt, so dass wir besonders packende Kämpfe als Betrachter erleben dürfen.

Wem noch Ausrüstung fehlt, der darf jetzt Accessoires mit weniger Grind-Aufwand upgraden. Die Kosten hierzu wurden nämlich um 30 Prozent gesenkt. Die Patch Notes zum Dunkeldraken-Update finden sich auf der Homepage von Blade & Soul.

Quelle:NCSoft

Blade & Soul im Test - Schrill, bunt, asiatisch - aber auch gut? 9:20 Blade & Soul im Test - Schrill, bunt, asiatisch - aber auch gut?

Blade & Soul - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...