Blizzard: Kampf gegen Cheater

von GameStar Redaktion,
11.10.2002 14:07 Uhr

Eigentlich eine gute Idee: Damit keiner auf die Idee kommt, sich einfach bei einer fast verlorenen WarCraft-3-Internet-Partie auszuklinken, bekommt der Gegner in diesem Fall Erfahrungspunkte. Dummerweise haben findige Hacker einen Cheat entwickelt, bei dem der Gegner einfach gekickt wird. Blizzard möchte nun ein Zeichen gegen diese Cheater setzen. Auf der Battle.net-Website informiert das Unternehmen, dass es aufgrund des Disconnect-Hacks zustanden gekommene Ladder-Highscores gelöscht habe. Blizzard kündigte weiterhin an, bei wiederholtem Cheaten CD-Keys ganz zu sperren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen