Brothers in Arms - Die Hardwareanforderungen

von GameStar Redaktion,
13.12.2004 14:00 Uhr

Der große Entwickler-Chat rund um den Weltkriegs-Shooter Brothers in Arms in der heutigen Nacht brachte einige interessante Details ans Tageslicht. Randy Pitchford offenbarte u.a. die wohl finalen Minimalanforderungen des Spiels. Demnach reichen eine CPU mit 1 GHz, 256 MB Arbeitsspeicher sowie eine Grafikkarte mit 32 MByte Videospeicher samt DirectX 8-Kompatibilität aus, um in den Genuss der packenden Gefechte zu kommen. Gleichzeitig bestätigte er nochmals, dass eine Demo erscheint, bisher aber noch kein konkreter Termin vorliegt. Es soll aber ziemlich bald passieren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen