Call of Duty: Modern Warfare 3 - Eine Milliarde Dollar Umsatz in 17 Tagen

Activision gibt bekannt, dass der Shooter Call of Duty: Modern Warfare 3 innerhalb von 17 Tagen einen Umsatz in Höhe von einer Milliarde Dollar erzielt hat.

von Andre Linken,
12.12.2011 15:30 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare 3 erzielte einen Umsatz in Höhe von einer Milliarde Dollar.Call of Duty: Modern Warfare 3 erzielte einen Umsatz in Höhe von einer Milliarde Dollar.

Es ist mittlerweile fast schon zu einer Art Gewohnheit geworden, dass der Name Call of Duty: Modern Warfare 3 in Zusammenhang mit neuen Umsatz- oder Verkaufsrekorden genannt wird. So auch jetzt: Der Publisher Activision gab offiziell bekannt, dass Modern Warfare 3 innerhalb von 17 Tagen einen Umsatz in Höhe von einer Milliarde US-Dollar erzielt hat. Das ist eine Zahl. die andere Spiele noch nicht mal innerhalb von einen Jahr erreichen - wenn überhaupt.

Erst im November berichteten wir darüber, dass Call of Duty: Modern Warfare 3 einen neuen 5-Tages-Rekord aufstellen konnte. Innerhalb von fünf Tagen nach dem Release erzielte der Shooter bereits einen weltweiten Umsatz in Höhe von 775 Millionen Dollar. Zudem wurden alleine in der Verkaufswoche mehr als zwölf Millionen Exemplare des Actionspiels aus dem Hause Infinity Ward verkauft.

Konkrete Zahlen aus Deutschland liegen bisher allerdings noch immer nicht vor.

Live-Action-Trailer von Modern Warfare 3 1:35 Live-Action-Trailer von Modern Warfare 3


Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.