Call of Duty: World at War - Erste Details zu Patch v1.7

Der Entwickler Treyarch hat den Patch v1.7 für den Ego-Shooter Call of Duty: World at War angekündigt.

von Andre Linken,
02.11.2009 13:44 Uhr

Wie der Entwickler Treyarch im offiziellen Forum bekannt gegeben hat, erscheint in Kürze der Patch v1.7 für den Ego-Shooter Call of Duty: World at War. Derzeit arbeite das Team an den letzten Details, ein konkreter Veröffentlichungstermin stehe allerdings noch nicht fest.

Ganz im Gegensatz zu einigen Details,. die bereits jetzt enthüllt wurden. So wird mithilfe des neuen Patches für Call of Duty: World at War ein Absturzfehler in Verbindung mit dem Sprach-Chat beseitigt und eine neue Admin-Funktion hinzugefügt, der den ständigen Teamwechsel bei Multiplayer-Partien unterbinden kann. Weitere Details zu den Änderungen folgen in Kürze.

» Den Test von Call of Duty: World at War lesen

Call of Duty: World at War - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen