Call of Duty: WW2 - Release-Termin offiziell bestätigt, riesiges Plakat in Paris

Ein riesiges Werbeplakat im Bahnhof Saint-Lazare von Paris hat den offiziellen Release-Termin des Shooters Call of Duty: WW2 bestätigt. Demnach erscheint das Spiel am 3. November 2017.

von Andre Linken,
25.04.2017 10:41 Uhr

Zunächst war es nur ein Gerücht, doch mittlerweile ist es wohl offiziell: Call of Duty: WW2 erscheint am 3. November 2017.

Der besagte Termin ist zumindest auf einem riesigen Werbeplakat zu sehen, das derzeit im Bahnhof Saint-Lazare von Paris (Gare Saint-Lazare) hängt. Demnach würde Call of Duty: WW2 wieder an einem Freitag erscheinen - so wie die jüngsten Vertreter der Serie (unter anderem Call of Duty: Infinite Warfare).

Eine offizielle Bestätigung des Release-Termins durch Activision steht zwar noch aus, dürfte jedoch nur noch Formsache sein. Dieses und weitere Details zu Call of Duty: WW2 wird es am 26. April um 19:00 Uhr deutscher Zeit geben: An diesem Tag plant Activision einen großen, offiziellen Reveal inklusive Trailer.

Passend dazu: Call of Duty: WW2 Leak - Koop-Modus mit eigener Story, Details zur Beta

News: Call of Duty WW2 mit Koop-Kampagne - Red Dead Redemption V wird eingestampft 3:48 News: Call of Duty WW2 mit Koop-Kampagne - Red Dead Redemption V wird eingestampft

Call of Duty Historie - Die Serie in Bildern ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen