CoD: Black Ops 3 - Details zum DLC »Salvation« mit finaler Zombie-Episode

Activision hat jetzt den DLC »Salvation« ganz offiziell für den Shooter Call of Duty: Black Ops 3 angekündigt. Neben vier neuen Multiplayer-Karten bietet das Paket auch die finale Zombie-Episode »Revelations«. Passend dazu gibt einen Trailer zu sehen.

von Andre Linken,
26.08.2016 11:41 Uhr

Call of Duty: Black Ops 3 - Cinematic-Trailer zum Salvation-DLC 3:17 Call of Duty: Black Ops 3 - Cinematic-Trailer zum Salvation-DLC

Was gestern noch ein Leak war, ist mittlerweile offiziell: Activision und der Entwickler Treyarch haben den vierten und somit letzten DLC »Salvation« für den Shooter Call of Duty: Black Ops 3 angekündigt.

Die Download-Erweiterung bietet unter anderem die finale Zombie-Episode mit dem Namen »Revelations«. Darin trifft die Heldengruppe bestehend aus Richtofen, Dempsey, Takeo und Nikolai auf den mysteriösen Dr. Monty. Die Spieler können sich wohl auf so manch geheimnisvolle Ereignisse gefasst machen.

Neues Multiplayer-Futter

Des Weiteren enthält der DLC mit Outlaw, Citadel, Rupture und Micro insgesamt vier neue Multiplayer-Karten, zu denen es in den nächsten Tagen weitere Details geben soll.

Der Release ist für den 6. September 2016 zeitexklusiv für die PlayStation 4 geplant. 30 Tage später ist dann auch der PC an der Reihe. Oberhalb dieser Meldung finden Sie den ersten Trailer des Salvation-DLCs von Call of Duty: Black Ops 3, der Ihnen den Prolog der finalen Zombie-Episode zeigt.

Passend dazu:Call of Duty: Black Ops 3 - DLCs via Steam nicht mehr separat erhältlich

Call of Duty: Black Ops 3 - Screenshots aus dem Zombie-Modus »Shadows of Evil« ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.