Command & Conquer: Tiberian Sun - Kostenlos zum Download

Im Vorfeld der Veröffentlichung von Command & Conquer 4 hat der Publisher Electronic Arts den zweiten Teil der im originalen C&C-Universum angesiedelten Strategie-Serie veröffentlicht.

von Rene Heuser,
15.02.2010 10:36 Uhr

Wenn Sie noch einmal die Anfänge der Command & Conquer-Reihe erleben wollen, bietet sich jetzt eine günstige Gelegenheit. Nachdem der Publisher Electronic Arts bereits vor einiger Zeit das erste Command & Conquer: Tiberian Dawn sowie Alarmstufe Rot kostenlos zum Download angeboten hatte, gibt es nun auch den 1999 erschienen Nachfolger Command & Conquer: Tiberian Sun und das dazugehörige Addon Firestorm umsonst auf der offiziellen Website.

Beide Spiele liegen in der englischen Originalversion vor und stammen aus Sammeledition Command & Conquer: The First Decade. Für den Online-Modus übernimmt EA jedoch keine Garantie, da die alten Westwood Online-Server nicht mehr zur Verfügung stehen und der Mehrspieler-Modus nun über XWIS abgewickelt wird. Eine Installationsanleitung für Tiberian Sun und Firestorm finden Sie hier.

» C&C Tiberian Sun von der offiziellen Website herunterladen

Command & Conquer: Tiberian Sun - Screenshots ansehen

Hintergrundgeschichte von Tiberian Sun

Auch wenn Tiberian Sun nach C&C: Alarmstufe Rot kommt, ist es dennoch die wahre Fortsetzung der ursprünglichen Command & Conquer-Geschichte um den weltweiten Konflikt zwischen GDI und Nod um das sich stetig ausbreitende Tiberium. Im Jahr 2030 hat das Tiberium nahezu alle Gebiete der Erde bedeckt. Während die GDI nach Mitteln und Wegen zur Eindämmung sucht, erforschen die Wissenschaftler der Bruderschaft in Experimenten die Auswirkungen der grünen Kristalle auf Menschen, um den ultimativen Elite-Soldaten zu erschaffen.

Nach dem Tod von Kane am Ende von Tiberian Sun bricht die Bruderschaft von Nod zusammen. Die GDI glaubt sich in Sicherheit und übersieht die Gefahr durch die Künstliche Intelligenz CABAL (Computer Assisted Biologically Augmented Lifeform). Unter der Führung von CABAL greift Nod einmal mehr nach der Weltherrschaft, während die GDI sich verzweifelt gegen den Untergang stemmt. Das Addon enthält 18 neue Missionen, aufgeteilt in zwei Kampagnen. Zudem gibt es zahlreiche neue High-Tech-Einheiten wie Cyborgs, mobile EMP-Einheiten und Juggernauts.

Am 18. März 2010 erscheint mit Command & Conquer 4: Tiberian Twilight der vorerst letzte C&C-Teil, der die Geschichte um Kane, die GDI und Nod zu Ende erzählen soll.


Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.