Crysis 2 - Erste Anti-Cheat-Patches aufgespielt

Der erste von einer Reihe von Sicherheits-Updates für den Multiplayer-Modus von Crysis 2 ist jetzt live und wird per automatischem Update aufgespielt.

von Christian Fritz Schneider,
01.04.2011 11:09 Uhr

Der erste Anit-Cheat-Patch für Crysis 2 ist online.Der erste Anit-Cheat-Patch für Crysis 2 ist online.

Wie angekündigt, hat der Entwickler Crytek damit angefangen, die Sicherheitslücken im Multiplayer-Modus des gerade veröffentlichten Ego-Shooters Crysis 2 zu schließen. Inzwischen steht das erste von einer ganzen Reihe von Updates zum automatischen Download beim nächsten Spielstart bereit. Der Mehrspieler-Abschnitt des Spiels litt kurz nach dem Release unter zahlreichen Betrugsversuchen durch Cheater und Hacker.

Welche Änderungen dieser erste Anti-Cheat-Patch liefert, hat das Unternehmen nicht verraten, man bekräftigte allerdings, dass Crytek auch in Zukunft gegen Cheater vorgehen werde. Bereits jetzt wurden Accounts von Spielern, die als Betrüger identifiziert wurden zurückgesetzt. Sollten weitere Regelverstoße begangen werden, würden diese Spieler komplett gebannt.

Crysis 2 - Übersicht und Screenshots der Multiplayer-Maps ansehen


Kommentare(77)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.