Damnation - Wettkraxeln und Wettspringen plus Wettschießen

von Petra Schmitz,
22.08.2008 16:00 Uhr

Während man auf dem Show Floor lediglich Szenen aus dem Singleplayer des Actionspiels Damnation zu sehen bekommt, konnten wir im Business Center bei Publisher Codemasters den Multiplayer-Modus antesten.

Der Entwickler Blue Omega will die Kernelemente der Einzelspieler-Kampagne nicht ungenutzt rumliegen lassen. Auch in Mehrspieler-Gefechten sollen Sie klettern und springen müssen -- mit anderen um die Wette. Im Modus »King of the Hill« etwa geht es zunächst absurd in die Höhe. Sie klettern, sie springen, sie hangeln sich über Abgründe -- und werden dabei sicherlich von Ihren Kontrahenten beschossen. Haben Sie den höchsten Punkt der Karte trotzdem als erster erreicht und sind somit der namensgebende King of the Hill, gilt es, die Position zu verteidigen. Dabei sollen Ihnen nicht nur Ihre Knarren helfen, sondern auch Flammenwerfer-Geschütze und Falltüren, die Sie zur rechten Zeit über Schalter auslösen müssen.

Capture the Flag hingegen will Sie vor die Qual der Wahl stellen: Nehmen Sie die direkte Route zur Flagge, die Ihnen einiges an akrobatischem Geschick abverlangen wird, ungemein schnell zum Ziel führen soll, Sie aber auch deckungslos lässt oder wählen Sie die längere, aber sicherere Strecke, Zeitnachteile inklusive?
Welchen Modus auch immer Sie spielen: Wer das Bewegungsrepertoire der Figuren gut beherrscht und voll ausschöpft, hat auf jeden Fall Vorteile.

Im Singleplayer-Modus erleben Sie in einer so genannten »alternate history«, also einer alternativen Geschichtsschreibung, wie Captain Hamilton Rourke im nunmehr 40 Jahre lang dauernden amerikanischen Bürgerkrieg gegen die wahnsinnigen Pläne eines Großindustriellen zu Felde zieht. Moment, Felde impliziert flaches Land, aber genau das soll es in Damnation so gut wie kaum geben. Das Spiel will Sie absurde Höhen erkraxeln lassen, Sie zu halsbrecherischen Sprüngen zwingen. Rourke ist nämlich so eine Art Prince of Wild West.
Zu Weihnachten schon soll Damnation erscheinen.

Codemasters hat anlässlich der Games Convention einen ganzen Schwung neue Bilder zum Spiel veröffentlich, das Motiv oben stammt aus der Vista-Version.

Damnation - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.