Dark Souls 3 - PC-Update 1.10 ist da, finale Patch-Notes

From Software hat das PC-Update 1.10 für das Action-Rollenspiel Dark Souls 3 veröffentlicht. Unter anderem ist es ab sofort nicht mehr möglich, andere Spieler während eines Bosskampfes zu attackieren. Wir haben die vollständigen Patch-Notes.

von Andre Linken,
09.02.2017 11:47 Uhr

Das Update 1.10 für Dark Souls 3 ist da und beseitigt mehrere Fehler.Das Update 1.10 für Dark Souls 3 ist da und beseitigt mehrere Fehler.

Der Entwickler From Software hat Wort gehalten und jetzt das PC-Update 1.10 für das Action-Rollenspiel Dark Souls 3 veröffentlicht.

Der Patch beseitigt unter anderem einen Fehler, der es bisher ermöglicht hat, andere Spieler während eines Bosskampfes zu attackieren. Des Weiteren wurde ein Bug beim Verzaubern von Waffen ausgemerzt, die eigentlich nicht dafür vorgesehen sind. Hier die finale Liste der Änderungen:

Patch-Notes für Dark Souls 3 v1.10

  • Fixed issue where a player could invade another player during a boss battle.
  • Fixed issue where an enchantment could be applied to weapons which normally could not be enchanted.
  • Fixed issue where, when items are used while casting magic, display glitches could occasionally occur.
  • Fixed issue where it was possible to cancel immediately into a second magic spell after casting the first one.
  • Fixed issue where the first part of a skill action could be skipped.
  • Fixed issue where a single item could be used indefinitely.

Mehr: Die ersten Gameplay-Szenen aus dem DLC Dark Souls 3: The Ringed City

Dark Souls 3 - Erstes Gameplay aus dem DLC »The Ringed City« 4:19 Dark Souls 3 - Erstes Gameplay aus dem DLC »The Ringed City«

Dark Souls 3 - Screenshots zum zweiten DLC »The Ringed City« ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...