Dark Souls: Prepare to Die Edition - Fans bringen das Spiel auf 60FPS

Die PC-Version des Action-Rollenspiels Dark Souls plagen ein paar Macken. Die fleißige Community hat sich diesen angenommen und einen Patch veröffentlicht, der die Auflösung erhöht und den Framelimiter aushebelt.

von Maximilian Walter,
18.09.2012 15:40 Uhr

Mehr FPS und eine höhere Auflösung dank Fanpatch.Mehr FPS und eine höhere Auflösung dank Fanpatch.

Die PC-Version des Action-Rollenspiels Dark Souls hat nach wie vor mit einigen Problemen zu kämpfen. Nicht nur wird den Spielern eine Auflösung von 1024x720 vorgegeben, die nur gestreckt aber nicht hochgerechnet wird. Auch plagt das Spiel ein »Framelimiter«, der die Bildwiederholrate 30 FPS begrenzt.

Schon die Auflösung ließ sich kurz nach dem Release per Fanpatch erhöhen. Jetzt hat die Community auch für Abhilfe beim Problem mit der Bildwiederholrate gesorgt. Diese baut auf dem Auflösungsfix auf und benötigt diesen entsprechend auch. Eine Anleitung, wie die Mod zu installieren ist, gibt es auf YouTube.

Allerdings muss dafür Games for Windows Live ausgehebelt werden. Deshalb steht mit der Mod der Online-Modus nicht mehr zur Verfügung. Dass das Rollenspiel bis auf ein paar Macken dennoch sein Geld Wert ist, zeigt unser Test zu Dark Souls: Prepare to Die Edition.

Dark Souls - Screenshots der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...