Davilex macht Shooter für Deutschland

von GameStar Redaktion,
19.06.2000 13:14 Uhr

Die Holländer schrecken vor nichts zurück: Erst erobern sie das deutsche Fernsehen, dann die Spielecharts. Davilex, die Macher des berüchtigten Autobahn-Rasers, bringen im Herbst einen Ego-Shooter auf den Markt, bei dem der Spieler Deutschland vor außerirdischen Invasoren retten muß.
Dabei sind die Schauplätze real: Sie werden im Kölner Dom, im Reichstag, vor dem Hofbräuhaus und an weiteren typischen Orten auf Monster ballern können. Um den Erfolg auf dem Massenmarkt nicht zu gefährden, will Davilex auf Blut verzichten. Ohnehin soll das Spiel eher lustig als fies sein. In Holland gibt`s das Programm schon seit einem halben Jahr unter dem sinnigen Titel Amsterdoom. Ein deutscher Name steht bislang noch nicht fest.
(gun)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen