Dead Space - Probespielen in London

Electronic Arts hat jetzt bekannt gegeben, dass es als Sponsor auf dem diesjährigen Science-Fiction- und Fantasy-Festival Sci-Fi London (30. April – 4. Mai) auftreten wird. Als einziger Spielehersteller wird EA kommende Titel wie Mass Effect, C&C 3: Kanes Rache, Spore und Boom Blox vorstellen. Besonderes Augenmerk legt der Publisher auf das Horrorspiel Dead Space: EA verspricht nicht nur eine Sneak Preview, Interessierte werden höchstwahscheinlich auch die Möglichkeiten haben Dead Space erstmals probezuspielen.

von Martin Le,
19.03.2008 10:36 Uhr

Electronic Arts hat jetzt bekannt gegeben, dass es als Sponsor auf dem diesjährigen Science-Fiction- und Fantasy-Festival Sci-Fi London (30. April – 4. Mai) auftreten wird. Als einziger Spielehersteller auf der Veranstaltung wird EA kommende Titel wie Mass Effect, C&C 3: Kanes Rache, Spore und Boom Blox vorstellen. Besonderes Augenmerk legt der Entwickler und Publisher auf das Horrorspiel Dead Space: EA verspricht nicht nur eine Sneak Preview, Interessierte werden höchstwahscheinlich auch die Möglichkeit haben Dead Space erstmals probezuspielen.

»Wir sind sehr zufrieden, dass wir EA als Sponsor des diesjährigen Sci-Fi London-Festivals gewinnen konnten. Das aktuelle und zukünftige Spieleaufgebot passt perfekt in unser Programm, welches sich an eine große Bandbreite von Science-Fiction-Fans wendet«, zeigte sich Festival-Leiter Louis Savy erfreut. Und ergänzte: »Besucher der Show werden die Möglichkeit haben, einige von EAs filmartigen und manchmal gruseligen Spielen anzusehen und auch selbst auszuprobieren.«


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.