Dead Space - Probespielen in London

Electronic Arts hat jetzt bekannt gegeben, dass es als Sponsor auf dem diesjährigen Science-Fiction- und Fantasy-Festival Sci-Fi London (30. April – 4. Mai) auftreten wird. Als einziger Spielehersteller wird EA kommende Titel wie Mass Effect, C&C 3: Kanes Rache, Spore und Boom Blox vorstellen. Besonderes Augenmerk legt der Publisher auf das Horrorspiel Dead Space: EA verspricht nicht nur eine Sneak Preview, Interessierte werden höchstwahscheinlich auch die Möglichkeiten haben Dead Space erstmals probezuspielen.

von Martin Le,
19.03.2008 10:36 Uhr

Electronic Arts hat jetzt bekannt gegeben, dass es als Sponsor auf dem diesjährigen Science-Fiction- und Fantasy-Festival Sci-Fi London (30. April – 4. Mai) auftreten wird. Als einziger Spielehersteller auf der Veranstaltung wird EA kommende Titel wie Mass Effect, C&C 3: Kanes Rache, Spore und Boom Blox vorstellen. Besonderes Augenmerk legt der Entwickler und Publisher auf das Horrorspiel Dead Space: EA verspricht nicht nur eine Sneak Preview, Interessierte werden höchstwahscheinlich auch die Möglichkeit haben Dead Space erstmals probezuspielen.

»Wir sind sehr zufrieden, dass wir EA als Sponsor des diesjährigen Sci-Fi London-Festivals gewinnen konnten. Das aktuelle und zukünftige Spieleaufgebot passt perfekt in unser Programm, welches sich an eine große Bandbreite von Science-Fiction-Fans wendet«, zeigte sich Festival-Leiter Louis Savy erfreut. Und ergänzte: »Besucher der Show werden die Möglichkeit haben, einige von EAs filmartigen und manchmal gruseligen Spielen anzusehen und auch selbst auszuprobieren.«


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen