Destiny 2 - Bungie lässt mehrere Charaktere derselben Klasse absichtlich langsamer aufsteigen

Destiny 2 verfügt über eine Mechanik, die das sogenannte Twinken verhindern oder zumindest erschweren soll. Mehrere Charaktere derselben Klasse erhalten keine Fortschritte im Power-Level mehr.

von David Molke,
25.09.2017 15:48 Uhr

Wer Destiny 2 mit mehreren Charakteren derselben Klasse durchspielt, erlebt womöglich eine Überraschung.Wer Destiny 2 mit mehreren Charakteren derselben Klasse durchspielt, erlebt womöglich eine Überraschung.

Destiny 2 mag noch nicht für PC verfügbar sein, mit der Konsolen-Version lassen sich aber schon jetzt wertvolle Erfahrungen sammeln. Beispielsweise haben Spieler bereits herausgefunden, dass Destiny 2 das Twinken mit Charakteren derselben Klasse schwer macht. Fans von Destiny 1 hatten bereits einen neuen Charakter derselben Klasse erstellt und Ausrüstung auf diesen Neuling transferiert, um anschließend alle Aktivitäten nochmal zu spielen, die normalerweise Loot bis zum Maximal-Level geben.

Aber in Destiny 2 funktioniert die Taktik zum schnellen Erreichen des Maximal-Levels in einer Woche nicht so wie erwartet: Unser zweiter Jäger, Warlock oder Titan bekommt durch Engramme und wöchentliche Meilensteine keine neue Ausrüstung, die das aktuelle Power-Level übersteigt. Die Änderung wurde von Bungie ganz bewusst so vorgenommen, wie Community-Manager Cozmo im offiziellen Forum schreibt:

"Ich habe mit dem Entwickler-Team über diese Sache gesprochen. Sie haben gesagt, dass sekundäre Charaktere derselben Klasse nicht den wöchentlichen Power-Bonus bekommen. Sie wollen die Spieler nicht dazu zwingen, drei Charaktere derselben Klasse zu haben, um den optimalen Weg zu schaffen, ihr Power-Level zu steigern."

Es handelt sich dabei also nicht um einen Bug, sondern eine bewusste Entscheidung. Einige Destiny-Fans beklagen jetzt, dass diese Einschränkung im Vorfeld nirgendwo kommuniziert wurde. Wer es zum Beispiel vorzieht, nur eine Klasse zu spielen, könnte dadurch benachteiligt werden. Dasselbe gilt für diejenigen, die sich ihren Account möglicherweise mit Familienmitgliedern, Mitbewohnern oder dergleichen teilen.

Destiny 2 erscheint erst am 24. Oktober 2017 für den PC, der Konsolen-Release für Xbox One und PS4 war am 06. September.

Vor dem Release: Die Story von Destiny bis Destiny zur Vorbereitung

Destiny 2 - Screenshots aus Strikes und PVP-Matches ansehen

Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus 10:38 Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.