D.I.C.E. Summit - Europakonferenz der Spieleentwickler im September

Die Spieleentwickler-Konferenz D.I.C.E., die ansonsten in Nordamerika stattfindet, plant diesen Herbst einen Ableger in London - mit hochkarätigen Gast-Sprechern.

von Christian Weigel,
07.06.2013 17:20 Uhr

London ist der Veranstaltungsort der ersten europäischen D.I.C.E.-Konferenz.London ist der Veranstaltungsort der ersten europäischen D.I.C.E.-Konferenz.

Die Spieleentwickler-Konferenz D.I.C.E. (Design, Innovate, Communicate, Entertain), die sonst üblicherweise in Las Vegas stattfindet, hat im Herbst 2012 eine Ableger-Veranstaltung in London.

Prominente geladene Sprecher zu der Veranstaltung, die sich ähnlich wie die Games Developer Conference an die Spielebranche selbst richtet, sind unter anderem Peter Molyneux von 22Cans, Rich Hilleman von EA und Victor Kislyi, der CEO von Wargaming.net.

Die Konferenz findet vom 24. bis zum 25. September 2013 im Royal Garden Hotel in London statt. Anmelden können Sie sich hier.

Dass die Konferenz in gleichem Maße zur Enthüllung neuer Spiele genutzt wird wie das vergleichbare Event der GDC in San Francisco ist unwahrscheinlich.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen