Die Simpsons bei Disney - Kultserie hat den Fox/Disney-Deal bereits prophezeit

Die Fox-Kultserie Die Simpsons gehört künftig zu Disney. Natürlich haben Homer & Co das schon vorhergesehen - vor gut 20 Jahren.

von Vera Tidona,
15.12.2017 15:00 Uhr

Kultserie Die Simpsons hat den Fox/Disney Deal bereits vorhergesagt, wie vieles andere auch. Nur diesmal sind sie selbst betroffen.Kultserie Die Simpsons hat den Fox/Disney Deal bereits vorhergesagt, wie vieles andere auch. Nur diesmal sind sie selbst betroffen.

Die Kultserie Die Simpsons entwickelt sich immer mehr zum Orakel: Die beliebte Zeichentrickserie von Matt Groening hat nicht nur Donald Trumps Wahl zum US-Präsidenten schon Jahre zuvor prophezeit, ebenso wie viele weitere Ereignisse.

So dürfte es für viele keine Überraschung sein, dass die gelbe Familie aus Springfield bereits vor gut 20 Jahren den gigantischen Zusammenschluss von Disney und Fox vorhergesagt hatte:

In der Folge »When You Dish Upon A Star« (Staffel 10, Episode 5) aus dem Jahr 1998 wird Homer zu einem Hollywood-Experten, als er sich mit Schauspieler Alec Baldwin und dessen damaliger Ehefrau Kim Basinger anfreundet. In einer Szene wird dabei das 20th Century Fox-Logo mit dem Zusatz »A Division of Walt Disney Co« gezeigt, was soviel heißt wie »Eine Abteilung der Walt Disney Company«.

Kultserie Die Simpsons haben den Fox/Disney-Deal bereits vorhergesagt. Kultserie Die Simpsons haben den Fox/Disney-Deal bereits vorhergesagt.

Die Macher der Serie sehen das jedoch etwas nüchtern. Gegenüber dem Hollywood Reporter äußert sich Showrunner der Serie, Al Jean:

"Ich schätze mal, die Leute werden viel zu viel aus diesem bloßen Zufall machen."

Das ist seiner Sicht auch durchaus verständlich, denn für die Macher der Serie ist das kein reiner TV-Scherz mehr. Vielmehr betrifft es die Produktion der Serie höchstpersönlich.

Die Simpsons: Kultserie gehört jetzt Disney

Mit dem gigantischen Deal gehören Die Simpsons nun nicht mehr zu Fox, sondern wandern unter das Dach von Disney - wie alle restlichen Fox-Serien und -Filme auch.

Welche Auswirkungen das auf die Serie haben wird, bleibt abzuwarten. Schon seit Jahren ist die Rede von einem baldigen Ende der Serie. Zuletzt hat Fox grünes Licht für eine 30. Staffel gegeben. Aktuell läuft die 29. Staffel im US-Fernsehen. Nun dürfte die Zukunft der Serie wohl wieder offen sein.


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.