Dirt Rally - Deutschland-Etappen im Update »Tarmac Terrors«

Der Entwickler Codemasters hat das Update 0.5 für das Rennspiel Dirt Rally veröffentlicht. Unter dem markigen Namen »Tarmac Terrors« sind nun zwölf Rennstrecken rund um Baumholder verfügbar, ebenfalls wurde der Preis angehoben.

von Stefan Köhler,
29.06.2015 16:20 Uhr

DiRT Rally hat neue Strecken und Fahrzeuge erhalten, wir dürfen ab sofort an der Deutschland-Rallye teilnehmen.DiRT Rally hat neue Strecken und Fahrzeuge erhalten, wir dürfen ab sofort an der Deutschland-Rallye teilnehmen.

Der Entwickler Codemasters hat das Update 0.5 für das Rennspiel Dirt Rally veröffentlicht. Alle Details zur Erweiterung »Tarmac Terrors« gibt es auf der offiziellen Webseite, ein neuer Trailer gibt es unterhalb der News.

Mehr zum Rallye-Spiel: Dirt Rally angespielt mit Video

Wichtigste Neuerung sind die zwölf neuen Rallye-Etappen rund um die Stadt Baumholder. Diese sind der echten Rallye-Deutschland rund um Trier nachempfunden und sollen hohe Geschwindigkeiten auf Asphalt bieten. Ebenfalls neu sind die fünf Fahrzeuge Opel Kadett GT/E 16v, Opel Manta 400, Lancia 037 Evo 2, der Seat Ibiza Kitcar sowie der Peugeot 306 Maxi. Die können auch direkt bei der neuen täglichen Challenge, sowie im zweiten wöchentlichen Event genutzt werden.

Mit dem nachfolgenden Update wird sich übrigens der Preis ändern. Statt 29,99 Euro kostet das Spiel dann 32,99 Euro, bis zum abschließenden Release soll es mehrere Preiserhöhungen geben.

Dirt Rally erschien als Early-Access-Spiel am 27. April 2015 für PC, ein Konsolen-Release für Xbox One und PlayStation 4 soll nach der fertigen Entwicklung erfolgen.

Dirty Rally - Trailer zum Update 0.5 »Tarmac Terrors« 0:54 Dirty Rally - Trailer zum Update 0.5 »Tarmac Terrors«

DiRT Rally - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.