Duke Nukem 3D - Remake oder neues Spiel? Mysteriöser Countdown gestartet

Hail to the king, baby: Der Duke kehrt zurück. Möglicherweise zumindest. Ein Countdown auf der offiziellen Webseite deutet baldige Neuigkeiten an. Außerdem wurde den Social-Media-Accounts des Dukes neues Leben eingehaucht.

von Tobias Ritter,
26.08.2016 08:45 Uhr

Duke Nukem kehrt zurück. In welcher Form, bleibt jedoch offen: Ein Countdown auf der offiziellen Webseite kündigt baldige Neuigkeiten an.Duke Nukem kehrt zurück. In welcher Form, bleibt jedoch offen: Ein Countdown auf der offiziellen Webseite kündigt baldige Neuigkeiten an.

Mit Duke Nukem Forever hat sich der kultige Videospielheld aus den 1990er Jahren zwar für immer in den Videospiel-Geschichtsbüchern verewigt - allerdings nicht aufgrund der Qualität des Spiels, sondern wegen dessen extrem langer Entwicklungszeit.

Seitdem herrschte Funkstelle um den Macho und Sprücheklopfer: Nach der nicht allzu positiven Resonanz auf das 2011 veröffentlichte Duke Nukem Forever hat Gearbox Software die Marke als neuer Rechteinhaber erst einmal ruhen lassen. Doch fünf Jahre später gibt es neue Lebenszeichen.

Auf der offiziellen Duke-Nukem-Webseite gibt es seit einigen Tagen einen Countdown mit der Überschrift »Coming Soon«. Dessen Ende ist auf den 2. September 2016 um 3:30 Uhr in der Nacht datiert. Spätestens dann dürften uns also Neuigkeiten vom Duke erwarten.

Social-Media-Aktivität nimmt zu

Außerdem hat Gearbox Software die Social-Media-Accounts zu Duke Nukem reaktiviert. Auf dem Facebook-Profil des Dukes gab es erstmals seit 2012 wieder einen neuen Beitrag zu sehen. Und auf Twitter heißt es, dass der King zurück sei:

Es bleibt abzuwarten, was sich konkret hinter dieser plötzlichen Aktivität rund um die Marke verbirgt. Es kann sich sowohl um die Ankündigung eines neuen und vollwertigen Duke-Nukem-Spiels handeln, als auch um ein Mobile-Game oder eine Jubiläums-Edition zum 20. Geburtstag von Duke Nukem 3D. Vielleicht verschlägt es den Duke auch in die virtuelle Realität.

Für ein neues Duke-Spiel gibt es immerhin einige Indizien: Gearbox Software hat bereits im Sommer 2015 nach einem Partner für das nächste Duke-Spiel gesucht. Und schon 2012 teilte des Studio mit, nach Duke Nukem Forever weitere Spiele auf Basis der Marke entwickeln zu wollen.

Update: Inzwischen sind angeblich erste Screenshots des Spiels auf Reddit veröffentlicht worden. Falls die Screenshots echt sind, handelt es sich um eine Remaster/Remix-Version mit leicht aufgewerteter Grafik.

Auch interessant: Gearbox und 3D Realms begraben Streit um Markenrechte an Duke Nukem

Duke Nukem Forever - Die Geschichte des Dukes (Teil 1) 4:07 Duke Nukem Forever - Die Geschichte des Dukes (Teil 1)

Duke Nukem Forever - Die Geschichte des Dukes (Teil 2) 7:17 Duke Nukem Forever - Die Geschichte des Dukes (Teil 2)

Duke Nukem 3D World Tour - Screenshots der Remix/Remaster-Version zum Jubiläum ansehen


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.