Dungeon Lords - Außenareale in Aktion

von Georg Valtin,
15.05.2004 00:38 Uhr

Bisher stapften wir in den Preview-Versionen des kommenden Rollenspiels Dungeon Lords nur durch finstere Dungeons. Auf der E3 konnten wir erstmals durch die äußerst schicken Außenwelten laufen. Wälder, Gebäude und die gesamte Umgebung wirken wie aus einem Guss und dank hoch aufgelöster Texturen realistisch. Egal ob draußen oder drinnen: Spaß macht Dungeon Lords in jeder Umgebung, was vor allem am actionreichen Kampf- und Zaubersystem liegt.

Aufgrund der freien Charakterentwicklung gibt es zwar keine Klassen, trotzdem können Sie bestimmten Gilden beitreten. Von deren Bossen erhalten Sie spezielle Aufträge, mit denen Sie in der Gildenhierarchie aufsteigen können. Damit Sie sich in der riesigen Spielwelt keinen Wolf laufen, dürfen Sie mit Kutschen durch die Gegend reisen. Ob der Spieler selbst ein Pferd kaufen und damit von Schauplatz zu Schauplatz reiten kann, steht noch nicht fest. Dafür bestätigten die Entwickler, dass man die komplette Kampagne kooperativ durchspielen kann. Los geht's im Herbst 2004.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.