DVD-Rohlinge - werden nächstes Jahr wohl teurer

von Florian Holzbauer,
22.11.2006 17:59 Uhr

In Zeiten von Blu-ray und HD-DVD möchte man meinen, dass die herkömmliche DVD bald leise "Servus" sagen sollte. Dass dem definitiv nicht so ist, weiß der japanische Verband der Hersteller von beschreibbaren Medien: Auf Grund höherer Nachfrage und daraus resultierenden Lieferengpässen, könnten die DVD-Rohlinge nächstes Jahr teurer werden.

So sollen 2007 etwa 7 Milliarden einfach beschreibbare DVD-Rohlinge benötigt werden. Produziert werden jedoch nur etwa 6,3 Milliarden Stück; mehr lasse die Kapazität der Produktionsstätten nicht zu. Wie stark sich dies letztlich auf den Preis auswirken wird, bleibt abzuwarten. Es ist jedoch davon auszugehen, dass der Preis nicht enorm ansteigen wird.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen