FIFA 14 - Drittes PC-Update veröffentlicht, Konsolen-Patch erscheint später

EA Sports hat das dritte Update für die PC-Version des Fußballspiels FIFA 14 veröffentlicht. Der Patch beseitigt unter anderem Verbindungsprobleme und Freeze-Bugs. Für die Konsolen erscheint das Update im Verlauf dieser Woche.

von Andre Linken,
05.11.2013 16:41 Uhr

Das dritte Upate für FIFA 14 steht zum Downlaod bereit.Das dritte Upate für FIFA 14 steht zum Downlaod bereit.

Ab sofort steht das mittlerweile dritte große Update für das Fußballspiel FIFA 14 zum Download bereit - zumindest für die PC-Version. Das gab EA Sports jetzt im offiziellen Forum bekannt. Für die Konsolen erscheint der Patch im Verlauf dieser Woche, ein konkreter Release-Termin ist allerdings noch nicht bekannt.

Das neue Update beseitigt unter anderem einige Verbindungsprobleme. Außerdem geht es diversen Bugs an den Kragen, die zum Freeze des Spiels führen konnten. Des Weiteren hat das Team die allgemeine Stabilität des Spiels verbessert. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie unterhalb dieser Meldung.

Patch-Notes für FIFA 14 (Update #3)

• Karriere-Modus-Lag bei Auswechslungen

• Einige Verbesserungen in FIFA Ultimate Team:
-> Einen Crash beseitigt, wenn man ins FUT-Hauptmenü geht
-> Aufhängen beim Spielervergleich nach der Einigung eines Tauschangebots

• Skill Games-Pad-Pfeile werden jetzt zu Passempfänger geändert, wenn er den Ball bekommt

• Virtual Pro-Nummer setzt sich nicht mehr automatisch auf 9 nach dem Spiel

• Korrekturen bei gleichen Trikotfarben

• Neues Trikot im Creation Centre wird angezeigt als EA Kit 1

• Einige Audioprobleme beseitigt

• Co-Op-Saisons Teamveränderungen werden auf dem Screen des Mitspielers angezeigt

• Hinzugefügt wurden Bahia-lizenzierte Trikots und Logo

» Den Test von FIFA 14 auf GameStar.de lesen

FIFA 14 - PC-Screenshots - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...