Fury - Das Ende des Online-PvP-Spiels

Das stark auf PvP (Player versus Player) fokussierte Onlinespiel Fury steht kurz vor dem Aus.

von Andre Linken,
05.08.2008 15:50 Uhr

Das stark auf PvP (Player versus Player) fokussierte Onlinespiel Fury steht kurz vor dem Aus. Wie einer der Mitarbeiter des Entwicklerstudios Auran jetzt im offiziellen Forum verkündet hat, habe man in den vergangenen Wochen vergeblich nach einem funktionsfähigen Geschäftsmodell gesucht, das es dem Team ermöglicht hätte, die Server von Fury langfristig am Leben zu halten. Jetzt folgt die harte Konsequenz: In spätestens 48 Stunden werden sowohl die offiziellen Server als auch die Website abgeschaltet.

Auran zeichnet in der Vergangenheit unter anderem für solche Spiele wie Dark Reign: The Future of War und Trainz Railroad Simulator 2007 verantwortlich. Ob nach dem Ende von Fury ein weiteres Projekt in Angriff genommen wird, ist bisher noch unbekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...