Gears of War: Ultimate Edition - Alle 20 Maps vorgestellt

Die 20 Namen der Mehrspieler-Maps in Gears of War: Ultimate Edition sind bekannt. Außerdem gibt es einige Bilder.

von Tobias Ritter,
22.06.2015 15:56 Uhr

Im Internet sind die Namen aller Maps aus der kommenden Gears of War: Ultimate Edition aufgetaucht.Im Internet sind die Namen aller Maps aus der kommenden Gears of War: Ultimate Edition aufgetaucht.

Microsoft und Epic Games haben weitere Details zur kommenden Gears of War: Ultimate Edition verraten. Diesmal gibt es die Namen der insgesamt 20 darin enthaltenen Mehrspieler-Maps und die passenden Bilder dazu.

19 dieser Multiplayer-Maps waren bereits im ersten Gears of War enthalten - allerdings erst nach dem Kauf aller DLC-Pakete. Außerdem gibt es eine Bonus-Karte namens »Boxes«. Was genau es damit auf sich hat, ist allerdings unklar. Möglich wäre eine Art Gnasher-Only-Karte.

  1. War Machine
  2. Mausoleum
  3. Escalation
  4. Clock Tower
  5. Fuel Depot
  6. Rooftops
  7. Canals
  8. Gridlock
  9. Mansion
  10. Tyro Station
  11. Old Bones
  12. Raven Down
  13. Garden
  14. Subway
  15. Bullet Marsh
  16. Process
  17. Courtyard
  18. Sanctuary
  19. Gold Rush

Die Gears of War: Ultimate Edition erscheint übrigens nicht in Deutschland.

Gears of War: Ultimate Edition - Übersicht aller Maps ansehen

Gears of War: Ultimate Edition - E3-2015-Trailer: Das ist neu im Remake 3:55 Gears of War: Ultimate Edition - E3-2015-Trailer: Das ist neu im Remake


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...