Ghost Recon: Future Soldier - PC-Release erneut verschoben

Der Publisher Ubisoft hat den PC-Release des Taktik-Shooters Ghost Recon: Future Soldier um rund zwei Woche auf den 28. Juni 2012 verschoben. Einen Grund für die Verspätung nennt der französische Publisher nicht.

von Florian Inerle,
07.06.2012 10:23 Uhr

Für den PC erscheint Ghost Recon: Future Soldier am 28. Juni 2012.Für den PC erscheint Ghost Recon: Future Soldier am 28. Juni 2012.

Der Taktik-Shooter Ghost Recon: Future Soldier erscheint für den PC erst am 28. Juni 2012. Der neueste Serientitel wurde für die Konsolen Xbox 360 und die PlayStation 3 bereits am 24. Mai 2012 veröffentlicht und sollte als PC-Version eigentlich ab dem 14. Juni in den Verkaufsregalen stehen. Warum der Release der PC-Variante verschoben wurde, gab Publisher und Entwickler Ubisoft bisher noch nicht bekannt.

Außerdem kündigte der Publisher einen ersten Patch an, der pünktlich zum PC-Release zum Download verfügbar sein und die Komptabilität des Spiels unter Windows XP garantieren soll. Im Vergleich zur Konsolen-Version bietet die PC-Version einige technische Verbesserungen wie eine DirectX-11-Unterstützung, bessere dynamische Beleuchtung, räumliche Lichteffekte, weiche Schatten sowie verbesserte Nachbearbeitung mit besserem Motion Blur.

Im Test mit Test-Video auf Gamepro.de haben wir unsere Eindrücke zur Konsolen-Version zusammengefasst und verraten, was sich im Vergleich zu früheren Serien-Titeln getan hat und ob die Koop-Missionen immer noch so gut sind wie in Advanced Warfighter und Co.

Multiplayer-Testvideo 7:12 Multiplayer-Testvideo


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...