Global Agenda - Umfangreicher Patch 1.5 angekündigt und Screenshots

Der Entwickler Hi-Rez Studios arbeitet derzeit an dem Patch 1.5 für das Online-Actionspiel Global Agenda. Jetzt sind erste Details bekannt und Screenshots stehen bereit.

von Andre Linken,
26.08.2011 14:45 Uhr

Das Inhalts-Update 1.5 für Global Agenda erscheint im Herbst 2011.Das Inhalts-Update 1.5 für Global Agenda erscheint im Herbst 2011.

Das Team von Hi-Rez Studios kündigte jetzt ein neues Inhalts-Update für das kostenlose Online-Actionspiel Global Agenda an. Der umfangreiche Patch 1.5 soll aktuellen Planungen zufolge im Frühherbst 2011 erscheinen, ein konkreter Release-Termin liegt allerdings noch nicht vor.

Ganz im Gegensatz zu handfesten Details. So wird das Update unter anderem mit der »Recursive Colony« ein komplett neues offenes Gebiet einführen. Dort finden die Spieler unter anderem zusätzliche Misionen, Inhalte für Charaktere der mittleren und hohen Stufen, neue soziale Orte und Händler. Des Weiteren wird der Patch 1.5 tägliche Quests, neue Baupläne und ein verbessertes Handwerkssystem bieten. Erste Screenshots finden Sie ab sofort in unserer Online-Galerie.

Vorläufige Patch-Notes für Global Agenda v1.5

  • Neue offene Zone mit mehreren instanzierten Missionen, Questserien, Inhalten für Spieler mittlerer und hoher Stufen, Händler, soziale Orte
  • Neue feindliche Bots in der offenen Zone und in instanzierten Missionen
  • Tägliche wiederholbare Quests für Solospieler und Teams. Einige Quests haben Zonen zum Schauplatz, andere wiederum führen Teams in die Knotenpunkte und Ruinen der Recursive Colony. Diese Quests umfassen neue defensive Raid-Missionen, die jetzt auch für kleinere Spielergruppen (1-4 Spieler) der niedrigeren Stufen (20+) zur Verfügung stehen.
  • Neue Färbstoffe, Flair und Trails - Belohnungen für den erfolgreichen Abschluss von Missionen, täglichen Quests, seltene Bot-Abwürfe sowie andere leistungsbedingte Belohnungen
  • Neue Pets als Belohnung sowie hergestellte Gegenstände
  • Neue Baupläne für Verbrauchsgüter und Mods
  • Vereinfachtes Crafting - Komponenten kommen jetzt in den Zonen vor, um den Stufenaufstieg der Handwerksfertigkeiten zu unterstützen
  • Neue Missionen der Stufen High/Max/UltraMax in den Spec Ops-Warteschlangen
  • Neue PvP-Karte: Push Dust wird ab der Beta in die Warteschlange Merc aufgenommen
  • Neue PvP-Acquisition/CTR-Karte: Colony Caverns werden in die Beta-Schlange aufgenommen
  • Überarbeitete Einleitungsmissionen: Tutorials jetzt mit klassenspezifischen Elementen, um neuen Spielern beim Einstieg zu helfen
  • Einige Quests wirken sich jetzt auf den Status der Welt aus (z. B. Brownouts in Dome City)
  • Wechsel zwischen verschiedenen offenen Zonen (und der VR Arena) ist nun möglich
  • Instanzübergreifende Chatkanäle in der offenen Zone
  • Verlassen des Menüs zur Charakterauswahl ohne erneute Anmeldung ist nun möglich
  • Verbesserte Vorschau für Gegenstände bei Händlern

Global Agenda - Screenshots ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.