Grand Theft Auto 5 - Analyst: GTA 5 soll sich beim Launch 14 Millionen Mal verkaufen

Der Release-Termin für GTA 5 ist weiter offen, die ersten Schätzungen zum Verkaufserfolg des Open-World-Actionspiels tauchen aber schon auf. Jetzt liegt die Zahl von 14 Millionen bei Veröffentlichung auf dem Tisch.

von Onlinewelten Redaktion ,
29.05.2012 09:34 Uhr

Wie die Kollegen von Onlinewelten.com berichten, hat sich Arvind Bhatia, Analyst bei Stern Agee in einem Gespräch mit Investoren zu den zu erwartenden Verkaufszahlen des kommenden Open-World-Actioners GTA: 5 geäußert, und dabei eine recht beeindruckende Zahl genannt: Nicht weniger als 14 Millionen verkaufte Exemplare erwarte er alleine zum Launch des Titels, so Bhatia. Für PublisherTake-Two bedeute dies Einnahmen in Höhe von 700 Millionen US-Dollar.

Allerdings müssen sich die Verantwortlichen noch ein wenig gedulden, bis der vermeintliche Geldregen über sie hereinbricht: Bhatia zufolge werde GTA: V erst irgendwann vor dem Ende des Geschäftsjahres 2013 erscheinen - also irgendwann vor dem 31. März 2013.

Zum Vergleich: GTA 4 verkaufte sich innerhalb des ersten Verkaufsjahres insgesamt 13 Millionen und bis heute über 20 Millionen Mal.

Grand Theft Auto 5 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen