Hearthstone - Auf der Gamescom gemeinsam gegen den Lich King

Auf der Gamescom wird die aktuelle Erweiterung "Ritter des Frostthrons" für Hearthstone spielbar sein, mit einem besonderen Twist: Alle Standbesucher sollen gemeinsam den Lichkönig zum Fall bringen.

von Elena Schulz,
21.08.2017 19:40 Uhr

Ritter des Frostthrons bringt den Lich King als mächtigen Feind, den man am Stand von Blizzard auf der Gamescom gemeinsam bezwingen soll.Ritter des Frostthrons bringt den Lich King als mächtigen Feind, den man am Stand von Blizzard auf der Gamescom gemeinsam bezwingen soll.

Blizzard hat in seinem Gamescom-Livestream angekündigt, dass die aktuelle Hearthstone-Erweiterung "Ritter des Frostthrons" vom 22. bis zum 26. August in Köln spielbar sein wird. Allerdings mit einem besonderen Twist: Alle Standbesucher sollen gemeinsam in seinem sogenannten "Fireside-Brawl" den mächtigen Lich King besiegen.

Zusätzlich zu den Geräten am Stand selbst, sollen die Besucher zudem über eigene Smartphones oder Tablets mitmachen können, damit möglichst viele am großen Kampf teilnehmen und ihre Stärken kombinieren können. Der Lichkönig soll über so viel Lebensenergie verfügen, dass ihn eine Person allein unmöglich schlagen kann.

Mehr zu Ritter des Frostthrons: Das sind alle neuen Karten

Das Addon "Ritter des Frostthrons" ist bereits seit dem 11. August mit Singleplayer-Missionen und neuen Karten spielbar. Auf der Gamescom ist außerdem das E-Sport-Turnier "Hearthstone Global Games" vertreten, an dem ursprünglich 48 Länder und 192 Spieler beteiligt waren. Auf der Messe tragen die letzten vier Teams (USA, Ukraine, Tschechische Republik und Südkorea) Halbfinale und Finale aus.

Hearthstone: Knights of the Frozen Throne - Trailer macht alle Klassen zu Todesrittern 8:55 Hearthstone: Knights of the Frozen Throne - Trailer macht alle Klassen zu Todesrittern


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.