Hellblade Release - Diesmal wirklich: Release für 2017 versprochen

Das seit langem erwartete und ambitionierte Hack&Slash-Actionspiel Hellblade wird definitiv 2017 erscheinen. Das hat das Entwicklerstudio Ninja Theory nun noch einmal bestätigt.

von Tobias Ritter,
02.02.2017 08:45 Uhr

Hellblade: Senua's Sacrifice - Entwickler-Video: Ninja Theory erklärt, warum das Indie-AAA erst 2017 erscheinen wird 2:51 Hellblade: Senua's Sacrifice - Entwickler-Video: Ninja Theory erklärt, warum das Indie-AAA erst 2017 erscheinen wird

Seit 2014 befindet sich mit Hellblade: Senua's Sacrifice ein Indie-Spiel in Arbeit, das vom Entwickler Ninja Theory selbst als Independent-AAA bezeichnet wird - gemeint ist damit ein mit geringem Budget und kleinem Team entwickeltes Spiel in Blockbuster-Qualität.

Und die eigenen Ansprüche an ihr Projekt scheinen die Entwickler bereits diverse Male zurückgeworfen zu haben. Nachdem es im Herbst 2015 noch einen teilweisen Neustart der Entwicklungsarbeiten gab, konnte auch der für 2016 angepeilte Release nicht eingehalten werden.

Release für 2017 bestätigt

2017 soll es nun aber endlich soweit sein: Wie das Entwicklerteam nun auf Twitter noch einmal bestätigt hat, erscheint Hellblade: Senua's Sacrifice definitiv noch dieses Jahr für die PlayStation 4 und den PC. Einen konkreten Termin oder zumindest Release-Zeitraum nannte man jedoch nicht.

Hellblade: Senua's Sacrifice steht als Actionspiel ganz in der Tradition früherer Ninja-Theory-Titel wie DmC Devil May Cry, Enslaved oder Heavenly Sword. In der keltischen Mythologie bekämpft der Spieler als keltische Kriegerin Senua Wesen aus der höllenartigen Unterwelt. Blocken und Ausweichmanöver zur Seite sind überlebenswichtig.

Ungelenke Schwertakrobatik: Hellblade in der Vorschau auf GameStar.de

Hellblade: Senua's Sacrifice - Neues Video zeigt die Stimmen im Kopf der Heldin 9:44 Hellblade: Senua's Sacrifice - Neues Video zeigt die Stimmen im Kopf der Heldin

Hellblade: Senua's Sacrifice - Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.