Horizons - Zukunft gesichert?

von GameStar Redaktion,
25.09.2004 17:11 Uhr

Bereits im Juli haben wir (News) über die finanziellen Sorgen von Artificat Entertainment berichtet. Diese zeichneten sich u.a. für das Online Rollenspiel Horizons: Empire of Istaria verantwortlich. Mittlerweile wurden die entsprechenden Rechte an die bisher recht unbekannte Firma Tugla Games verkauft, die das Spiel auch schon auf ihrer offiziellen Website anpreisen. Chris Tulumello, seines Zeichens Manager bei Tugla Games, kündigte bereits an, dass man Horizons auch weiterhin laufen lassen und sogar noch ausbauen will. Die nahe Zukunft dürfte also für alle Fans recht interessant werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...