Indrema Leistungsdaten

von GameStar Redaktion,
10.11.2000 09:34 Uhr

Neben Microsoft und Nintendo wird noch eine dritte Konsole im Jahr 2001 die Bühne betreten. Das auf dem Betriebssystem Linux basierende System Indrema will den Big Playern auf dem Konsolenmarkt Paroli bieten (wir berichteten).
Das Unternehmen gab jetzt die Leistungsdaten der neuen Konsole bekannt, die sich gar nicht einmal so schlecht anhören:

600 Mhz Prozessor
Nvidia Grafikkarte der nächsten Generation
64 MByte RAM
bis zu 50 GByte Festplatte
100 MBit Netzwerkkarte
4 USB Ports
integrierter DVD-Player

Bereits im Frühjahr 2001 soll das L600 Gerät zusammen mit einem Spiel zu haben sein. Zum Launch sollen außerdem 30 Spiele in den Regalen stehen. Wir sind gespannt, ob sich der Linux-Underdog auf dem momentan schwer umkämpften Konsolenmarkt behaupten kann.
(ms)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen