iPhone 4 - Neue Version ohne Antennen-Probleme?

Telcel Mexiko hat vermutlich versehentlich bekanntgegeben, dass es ab 30. September eine neue Version des iPhone 4 ohne Antennen-Probleme geben soll.

von Georg Wieselsberger,
04.09.2010 17:25 Uhr

Die Aufregung um »Antennagate« und die Empfangsprobleme des iPhone 4 hat sich inzwischen wieder gelegt, doch Apple scheint im Hintergrund doch an einer Änderung des Geräts gearbeitet zu haben. Telcel Mexiko gab Ende August bekannt, dass man nun auch das iPhone 4 anbieten kann.

Auf die Frage, ob es sich dabei um die gleichen Modelle handelt, über deren Empfangsprobleme berichtet wurde, bestätigte Marco Quartorze von Telcel dies und wies darauf hin, dass man von Apple eine kostenlose Schutzhülle erhalten kann, um das Problem zu lösen. Doch ab 30. September gäbe es bei Telcel auch neue Geräte, bei denen der Fehler nicht mehr auftritt und Kunden mit einem älteren iPhone 4 je nach Telcel-Vertrag mehrere Möglichkeiten hätten, auf diese Modelle zu wechseln.

Sollten diese Informationen von canal-mx stimmen, dürfte das mexikanische Unternehmen nicht der einzige Anbieter mit neuen iPhone 4-Modellen bleiben.

» iPhone 4 Humor - Lustige Bilder zu Antennagate


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.