Kane & Lynch - Lionsgate kauft Filmrechte

von Michael Obermeier,
13.02.2007 09:52 Uhr

Zwar ist das Spiel noch gar nicht veröffentlicht worden, aber schon jetzt hat sich das kanadische Filmstudio Lionsgate (Saw3) die Rechte einer Verfilmung des Action-Titels Kane & Lynch: Dead Men gesichert. Dies berichtet variety.com. Als Produzenten zeichnen sich Adrian Askarieh und Daniel Alter verantwortlich, die Co-Produktion übernimmt Howard Sun.

Weiter fortgeschritten als Kane & Lynch ist die Verfilmung von Hitman, ebenfalls von Eidos. IMDb listet den Film mit Timothy Olyphant als 47 unter »Pre-Production«. Die Dreharbeiten sollen im März diesen Jahres beginnen. Vor 2008 wird also kein Profikiller über die große Leinwand huschen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...