Kauft Ubi Soft Activision?

von GameStar Redaktion,
14.07.2000 10:36 Uhr

Die britische Ausgabe des Spielehandelsmagazins MCV berichtet, dass sich der französische Publisher Ubi Soft gerade in Übernahmeverhandlungen mit Activision und Red Storm Entertainment befindet. Diese Meldung kommt kurz nach der Veröffentlichung von Ubi Softs Jahreszahlen, die dem Publisher eine 75-prozentige Gewinnsteigerung gegenüber dem Vorjahr bescheinigen. Der Aktienwert von Activision hat sich seit Februar nahezu halbiert. Das macht die Firma natürlich für eine feindliche Übernahme verletzlich. Die Geschäftsführung von Activision wird sicher auch sehr bereitwillig diese Verhandlungen führen, da bei einer normalen Übernahme noch über die Bedingungen verhandelt werden kann.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen